Inhouseworkshops "Führung in Veränderungsprozessen"

führen. überzeugen. verändern.

Veränderungen in Unternehmen werden immer stärker durch Faktoren außerhalb der jeweiligen Organisation und ihrer spezifischen Märkte bestimmt. Auf zahlreiche Entwicklungen hat das einzelne Unternehmen keinen steuernden Einfluss. hat das einzelne Unternehmen keinen steuernden Einfluss. Aber:

Neue, schnell wachsende und sich (auch technologisch) ändernde Formen der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, von Unternehmen mit Kunden und anderen Kooperationspartnern verändern Unternehmensstrukturen, Kernprozesse, Kompetenzanforderungen. Diese Entwicklungen erfordern eine entsprechende Unternehmenssteuerung und Mitarbeiterführung.

Belegschaften werden anspruchsvoller und wollen teilhabe-orientierter geführt werden. Veränderungsprozesse lassen sich nicht mehr „top-down durchziehen“. Unsere Workshops vermitteln Ihren Führungskräften die Kompetenzen, die für die erfolgreiche Umsetzung der von Ihnen angestrebten Veränderungen entscheidend sind.

IHR NUTZEN

  • Zielgerecht abgestimmt auf Ihr Unternehmen, seine Kultur und seine Geschäftsbeziehungen stellen wir Ihnen die entscheidenden Qualitäten erfolgreicher Führungsarbeit in Veränderungsprozessen vor.
  • Sie kennen die relevanten Aktionsfelder und Gelenkstellen in Veränderungsstrukturen, in denen Führung besonders effektiv das Erreichen der angestrebten Veränderungsziele unterstützt.

Praxisbezug

  • Gemeinsame Analyse und Erarbeitung von Lösungsalternativen zu konkreten Themen
  • Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Widerstand
  • Mitarbeitergespräch oder Besprechungseffizienz nutzen lernen
  • Üben klarer Zielkommunikation und des regelmäßigen Führungs-Feedbacks
  • Fallbeispiele aus der Führungspraxis.

Synergien

  • Führungskräfte tauschen sich über bisherige Erfahrungen in Veränderungen aus und entwickeln gemeinsam mit Kollegen ihre Fähigkeiten.
  • Sie erarbeiten gemeinsam Handlungsalternativen und setzen sich mit der gemeinsamen Kultur und Mustern der Zusammenarbeit auseinander.

 INHALTE

Grundlagen-Workshop

  • Die Rolle der Führungskraft in Veränderungsprozessen
  • Verstehen der eigenen Persönlichkeit - Präferenzen des eigenen Führungsverhaltens
  • Wirkung von Führungsverhalten auf unterschiedliche Persönlichkeitsprofile
  • Ethik und Verhalten
  • Motivation und Vertrauen
  • Führung in Veränderungsprozessen als strategische Aufgabe: die wichtigsten Aspekte und Handlungsfelder

Vertiefende Workshops

Sie bestimmen einen Schwerpunkt. Wir entwickeln daraus mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Workshop. Hier einige Beispielthemen:

  • Strategieentwicklung
  • Integration als Führungsanforderung bei M&A
  • Konfliktmanagement in Veränderungsprozessen
  • Teamentwicklung
  • Kommunikation als Führungsinstrument in Veränderungsprozessen

METHODIK

  • Praxisorientierte Expertenbeiträge
  • Gruppen- und Einzelarbeiten
  • Übungen
  • Videoanalyse
  • Proven Practice-Beispiele 
  • intensive Diskussion und Erfahrungsaustausch

 TEILNEHMERKREIS

Unternehmer, Führungskräfte, Führungsnachwuchs, Projektleiter, Spezialisten, Interne Berater.

 

Bitte nennen Sie uns Ihr gewünschtes Schwerpunktthema!

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir einen maßgeschneiderten Workshop. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

 

Gerne unterstützen wir Sie auch bei Bedarf in konkreten Veränderungsprojekten Ihres Unternehmens.

Weitere Informationen